Neu! Aus Classic Bordeaux Wine wird HOUSE of wines. Wenn Sie Interesse an unseren hochwertigen Bordeaux GRANDS CRUS haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail.
 
   
 
Saint Georges Côte Pavie

Saint Georges Côte Pavie hat seinen Namen nicht von ungefähr. Seine einzigartige Lage im Südosten des Saint-Émilion brachte ihm seinen Beinamen: Das Château liegt direkt zwischen Château Pavie und La Gaffelière. Dies ist sicherlich mehr als nur der Hinweis auf ein außergewöhnliches Terroir. 1760 gegründet, war diese Perle lange nicht bekannt. Das änderte sich, als man 2006 zum Grand Cru Classé Saint Emilion wurde. Der Wein hat eine tiefrote Farbe, feine Noten von Mocca, Spekulatius, Pflaumen, Cassis, Kirsche sowie von...

Inhalt: 0,75 Liter (46,65 € * / 1 Liter)

34,99 € *

Petit Haut Lafitte rouge

Le Petit Haut Lafitte ist der Zweitwein des Chateau Smith Haut Lafitte aus Pessac-Leognan. Das Weingut ist seit Jahren eines der gefragtesten Chateaux der Region Bordeaux. Der "Petit" ist der junge Wein des Hauses. Bemerkenswert sind seine Klasse und Qualität, die ohne weiteres mit sehr viel teureren Weinen der Region mithalten können. Der Rouge, mit einem hohen Cabernet Anteil, könnte auch gut ein Cru-Classé-Wein des Medoc sein. Sein Bouquet hat Aromen von Brombeere, schwarzer Johannisbeere, Kirsche, Cedernholz, Lakritze und Pfeffer. Seine Farbe ist tiefdunkelrot....

Inhalt: 0,75 Liter (43,99 € * / 1 Liter)

32,99 € *

Chapelle de Potensac

Der Chapelle de Potensac 2012 ist ein echter Klassiker des Médoc mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.  “Über Jahrzehnte einer der zuverlässigsten Schnäppchenweine der Region”, schreibt Robert Parker über den Chapelle de Potensac. Jean Hubert Delon, der auch Léoville las Cases, Nénin und natürlich Potensac bewirtschaftet, schafft es jedes Jahr, einen Wein zu keltern, der mit großer Balance und Ausgewogenheit daherkommt. Ein Top Wein im klassischen Bordeaux-Stil! Er besitzt die leicht rustikale Art der...

Inhalt: 0,75 Liter (26,65 € * / 1 Liter)

19,99 € *

Chateau Poujeaux

Chateau Poujeaux ist schon seit einigen Jahren eines der gefragtesten Chateaux in ganz Frankreich. Hier kann man großes Terroir für verhältnismäßig kleines Geld bekommen. 2012 war der Moulis mal wieder in sehr guter Verfassung. Das Jahr war preislich nicht überbewertet und gerade Poujeaux hat doch einen sehr gelungenen Wein abgefüllt. Konzentriert, dicht und von fast cremiger Natur, die Früchte üppig und reif, die Tannine schon herrlich zart. Seine typischen Charakternoten von Cassic , Tabak und Schokolade fehlen ebenso wenig, wie der...

Inhalt: 0,75 Liter (43,99 € * / 1 Liter)

32,99 € *

 
 

Zuletzt angesehen